13. November 2015

Bluetooth Smart: 2016 Generation wird schneller und weiter

Die für den Industriestandard verantwortliche Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat ihre Pläne für 2016 vorgestellt.

Weiter:

Die Reichweite von Bluetooth Smart soll um das Vierfache (bis zu 40 Meter) erhöht werden. Damit wäre die neuen Smart-Generationen bestens für Smart Home geeignet. Die aktuellen Smart (Class-2) Modulen funken lediglich bisher bis zu 10 Meter weit.

Schneller:

Eine Steigerung der Geschwindigkeit um 100 Prozent steht auch auf dem Plan. Bis zu 50 Megabit die Sekunde können erreicht werden! Die neuen Smart Module sollen aber dabei nicht mehr Energie verbrauchen wie die jetzigen.

Besser:

Mit den neuen Standard lassen sich sogar mehrere Geräte miteinander vernetzen und ein dezentrales Netzwerk bilden.

Meinung:

Ich persönlich freue mich schon auf die neue Smart Generation. Die Apple Watch, iPhone und Co. werden wohl nächstes Jahr enorm davon profitieren können.

Quelle: bluetooth.com

1 Kommentar

  • Klingt zwar toll aber Bluetooth wird heutzutage eigentlich ehr selten verwendet (Jetzt abgesehen von Bluetooth Lautsprecher und Kopfhörer)

    Die Verbesserungen wie mehrere geräten, schnellere übertragung etc gibt es schon nämlich die WLAN Funktion.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.