13. März 2009

Frau bekommt Baby, dass innerhalb Stunden altert

Update – 04.06.2015: Forum Link wurde entfernt da Prosieben die Link-Struktur geändert hatte + Video wurde neu hinzugefügt


 

Unglaublich aber wahr!

 

 

 

 

Nein natürlich nicht! 😉

Ich finde diese art von Werbung sehr gut. Ist zwar ziehmlich makaber… aber man sollte auch nicht jeden scheiß glauben den man vors Gesicht serviert bekommt!

Es sind natürlich viele Medienopfer darauf reingefallen. Zu dumm… dabei hätte man nur die darauf folgende Einblendung der Fernsehserie sehen müssen um es zu kapieren.

Prosieben hatte das erreicht was sie wollten! Aufmerksamkeit und Anmeldungen! z.B in den Forum wo ihr euch über andere tot lachen könnt. (Link funktioniert auf Prosieben nicht mehr)

0 Kommentare

  • looool 😀 😀 😀

    an sich finde ich die werbung auch gut… als ich das gesehen hab kam altes wunschdenken in mir hoch und ich hab schon vor mir gesehen wir mulder und scully gleich noch um die ecke kommen und es dann heißt die X akten sind wieder geöffnet 😀 😀 😀
    aber ok es war nur Fringe 🙁 in meinen augen noch immer ne billige nachmache von Akte X

    was ich weniger gut fand war die sendezeit… ich sag mal ab 20:00 Uhr kein thema aber davor find ich das nicht gut da pro 7  auch noch viele jüngere zuschauer hat.

    aber wie man sieht die werbung zeigte viel wirkung und wurde zum thema des abends

  • ivo du bist aber schlecht was deine argumentation angeht:
    die meisten sagen dass die “nachrichten” kinder schocken könnten,
    ABER dieselben Leute werden ihre kinder FRINGE
    bedenkenlos als ganzes gucken lassen

    • @fringefan Von nichts anderen schreibe ich hier in mein Blog. Wie schon hier erwähnt finde ich die >>”Idee”<< Super!
      Damit lassen sich unzählige Menschen an dieser Serie ködern. Auch die es nicht mögen…und das klappt immer wieder.
      Ich selbst aber werde nie Fringe einschalten da mir die Zeit einfach dazu fehlt.

      Das es die Kinder schockend könnte ist natürlich richtig. Aber warum sollte man die Kinder allein vor dem Tv sitzen lassen… ohne Aufklärung der Eltern? Ist Deutschland schon so Erziehungsfaul?
      oder blicken die Eltern auch nicht mehr durch weil sie den Medien alles glauben? Sollte man das überhaupt? Den das meißte wird ja heutzutage nur dazu erfunden und hochgestapelt. Ja so ist das Leben. Aber von niemanden wurde das Leben im Arsch gemacht. Es wurde nur lediglich eine absichtliche falsch Information verbreitet. Auf kosten der Medienglaubwürdigkeit… die soweiso nur in den Köpfen der Menschen existiert.

      Wäre auch zu schade wenn niemand Fringe zur besten Abendszeit einschaltet… oder? Und damit meine ich auch Kinder…

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.